Mittwoch, 16. August 2017

Saftiges Dinkelbrot - super leckeres Rezept

Ein Rezept von meiner Müllerkollegin Moni Drax
"Köstliches von der Müllerin" S. 116,

Zutaten für 2 Kastenformen von 30 cm
für das Brühstück:
200 g Dinkel-Vollkornmehl
80 g Leinsaat
80 g Sesam
80 g Sonnenblumenkerne
80 g Haferflocken
800 ml kochendes Wasser

für den Hauptteig:
300 g Dinkel-Vollkornmehl
500 g Dinkelmehl Type 630
25 g Salz
25 g frische Hefe
400 ml lauwarmes Wasser

Saatenmischung oder Haferflocken zum Bestreuen

Zubereitung Brühstück:
Alle Zutat für das Brühstück mit kochendem Wasser übergießen, mit einem Schneebesen gut verrühren und abkühlen lassen.

Zubereitung Hauptteig:
Alle Zutat für den Hauptteig mit dem Brühstück verkneten. Den Teig 60 Min. gehen lassen.

Den Teig zu zwei Laiben formen, in der Saatenmischung wenden und weitere 30 Min. in bemehlten Gärkörbchen oder in zwei gefetteten und bemehlten Kastenformen gehen lassen.

Den Backofen auf 250 Grad vorheizen und eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen. Beim Brot einschieben sofort die Backtemperatur auf 190 Grad reduzieren.
Die Backzeit beträgt 50 - 70 Minuten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen